ALMA ON TOUR    BIOGRAFIE     STÜCK    FILM     PRESSE    PHOTOS    VIDEO     INFORMATION     KARTEN Alma
  Abstandhalter  
 
 

1879 - 1901
1901 - 1911
1911 - 1917
1917 - 1937
1938 - 1945
1945 - 1964


Chronologie

Who is Who
  Gustav Klimt
Alexander Zemlinsky
Gustav Mahler
Walter Gropius
Paul Kammerer
Oskar Kokoschka
Franz Werfel
Johannes Hollnsteiner

Alma und die Musik
Kokoschkas Alma-Bilder
Die Alma-Puppe

Originalstimmen mp3
  Emil Jakob Schindler, Vater
Anna von Bergen, Mutter
Carl Moll, Stiefvater
Anna Mahler, Tochter
Maria Anna Mahler, Tochter
Manon Gropius, Tochter
Martin Carl Johannes, Sohn
  Berta Zuckerkandl
Max Burckhard
Koloman Moser
Bruno Walter
Sigmund Freud
Hans Pfitzner
Gerhart Hauptmann
Lili Lieser
Hanns Martin Elster
August Hess
Georg Moenius
 

Alma & Venedig
Alma & der Semmering
Alma & Berlin
Alma & Jerusalem
Alma & Lissabon
Alma & Los Angeles
Alma & New York

 

Anna von Bergen-Schindler (1857-1938)
Sängerin & Almas Mutter

Almas Mutter kam aus ihrer Heimatstadt Hamburg nach Wien, sie entzückte als Soubrette das Publikum, ihr mädchenhafter Charme und ihre Fröhlichkeit stachen dem rennomierten Landschaftsmaler Emil Schindler sofort ins Auge. Am 31. August 1879 gebar sie ihm die Tochter Alma. Nach außen hin war Anna die treueste aller Ehefrauen, jedoch als Alma zwei Jahre alt war, bekam sie eine Schwester, Grete, die das Kind eines syphylitischen Vaters war und später von den Nazis euthanasiert wurde. Nach Schindlers Tod heiratete Almas Mutter den jungen Maler Carl Moll, mit dem sie schon des längeren ein Verhältnis unterhielt.

 
Anna von Bergen-Schindler mit ihren Töchtern Alma and Grete Anna Moll in Venedig
oben: Anna von Bergen-Schindler mit ihren Töchtern Alma and Grete
links: Anna Moll in Venedig